Unser Auftraggeber ist eine leistungsfähige Bauunternehmung, die sich in die Geschäftsbereiche Abbruch, Tiefbau, Werks- und Strassenbau gliedert. Heute – 60 Jahre nach der Gründung des Unternehmens – beschäftigt unser Auftraggeber bereits über 100 Mitarbeiter. Neben den Haupttätigkeiten in den genannten Geschäftsbereichen bietet unser Auftraggeber inzwischen weitere, ergänzende Dienstleistungen an – sowie Schnittstellen zwischen Administration, Bau und Kunden.

 

Um sein Unternehmen weiterzuentwickeln, benötigt unser Auftraggeber in der Arbeitsregion Aargau und Solothurn einen / eine 

 

Werkmeister Baustoffe und Recycling (m/w) 100%

 

Ihre Tätigkeitsfelder:

  • Fachkompetente Ausführung, Durchsetzung, Kontrolle, Verbesserung und Weiterentwicklung aller Tätigkeiten zur Kiesaufbereitung, Betonproduktion und Altholz-Aufbereitung
  • Wirtschaftliche auftragsorientierte Tätigkeiten zur umfassenden Materialaufbereitung
  • Qualitätssteuerung der produzierten Gemische, Baustoffe und übrigen Produkte
  • Tägliche Disposition mit der GL und des Teamleiters Logistik betreffend Materialannahme und -aufbereitung
  • Führung der Direktunterstellten (ca. 5-8 Mitarbeiter) und des zugewiesenen Personals (Baumaschinisten, Bauarbeiter)
  • Datenerfassung und Kontrolle der Spezifikationen zur Kiesaufbereitung
  • Durchsetzung und Kontrolle der Wartungsarbeiten
  • Mitwirkung beim Winterdienst auf dem RC-Platz
  • Sauberhalten der Verkehrswege auf dem RC-Platz und des Werkplatzes
  • Sauberhalten und Reinigung der Radwaschanlage
  • Beschaffung von Verbrauchs-, Ersatz-, Betriebs- und Hilfsstoffen
  • Mitwirkung bei Ersatz-, Verschleiss- und Reparaturarbeiten durch die Werkstatt
  • Wirksame Massnahmen zur Arbeits­sicher­heit, zum Gesundheitsschutz und zur Ökologie

 

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Baupolier oder Mechaniker und weisen vorzugsweise mehrjährige Erfahrung in der Bau- oder Baunebenbranche (in einer mechanischen Abteilung) aus. In dieser Position sind Sie ein wertvolles Kadermitglied, welches bereit ist eine Weiterbildung zum Baustoffprüfer zu absolvieren. Daneben interessieren Sie sich auch für verwandte Bereiche und möchten sich in diese einarbeiten.

 

Sie sind eine teamorientierte, flexible und belastbare Frohnatur. Menschen zu führen und Projekte zu leiten, verstehen Sie als leidenschaftliche Aufgabe. Auch in hektischen Zeiten und / oder wenn Sie die Verantwortung für mehrere Fachbereiche gleichzeitig tragen, verlieren Sie nie den Überblick.

 

Unser Auftraggeber bietet Ihnen eine interessante, selbständige und verantwortungsvolle Position in einem eingespielten und motivierten Kader.

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

bewerbung@beyelerpartner.ch

 

Diese Position unterliegt einer Mandatierung. Bewerbungen werden ausschliesslich über Beyeler&Partner Consulting GmbH bewirtschaftet und verwaltet.